J.F. Schwarzlose Parfum Captive
J.F. Schwarzlose Parfum Captive

J.F. SCHWARZLOSE PARFUM CAPTIVES

J.F. Schwarzlose Parfum Captive #1

CAPTIVE #1

Parfum Captive #1 ist ein hochkonzentriertes Chypre Extrait mit Iris und Gewürzen. Geheimnisvoll – inspiriert vom nordischen Märchenwald.

J.F. Schwarzlose Parfum Captive #2

CAPTIVE #2

Parfum Captive #2 ist ein hochkonzentriertes Orient Extrait mit Sandelholz und Gewürzen. Dunkel – inspiriert vom tiefen Schwarzwald.

J.F. Schwarzlose Parfum Captive #3

CAPTIVE #3

Parfum Captive #3 ist ein hochkonzentriertes Exotik Extrait mit Grapefruit und Gewürzen. Tropisch – inspiriert von Regenwäldern.

J.F. Schwarzlose Parfum Captive

J.F. Schwarzlose Parfum Captive

Die Natur erzählt viele Geschichten von Kreaturen und Geistern, die in Wäldern und versteckt unter Steinen hausen. Bäume und Pflanzen flüstern durch die Blätter, stehen heute hier und morgen dort.

J.F. Schwarzlose Berlin erzählt die Geschichten in der Peripherie. Denn auch die Kunst der Parfumkreation hat eine Geschichte zu erzählen – eine ganz Individuelle für jeden, der unsere Parfum Captives trägt – sie verzaubern den Träger und seine Umwelt gleich mit.

Durch die Zusammenarbeit mit Véronique Nyberg und MANE entstand so diese hochwertige Parfumlinie. Die Grundstruktur jedes Parfum Captive’s ist eine Basis aus Gewürzen, ein natürliches Duftöl als Herzstück, und ein einzigartiges „MANE Captive“ zur Vollendung.

Als Basis kreierte Véronique einen Akkord aus neu entwickelten „Mane spices“, die noch nie zuvor in einem Parfum genutzt worden sind. Diese neue, einzigartige Komposition liegt allen drei Parfum Captives zu Grunde.

Für diese neue Trilogie der JFS Parfum Captives stehen die qualitativen Aspekte in allen Verpackungselementen im Fokus. Dies wird durch Technologien wie die halbautomatische Glasproduktion erreicht, die hohe Präzision und einen einzigartigen Glasfluss erlauben, sowie zu handgefertigten Verpackungen, sodass ein einzigartiges Produkt entstanden ist.

Alle Düfte sind vegan.